48. Hauptversammlung des Verbands Sonderpädagogik e. V.
16.-18. November 2017 in Erfurt

Vom 16.-18.11.2017 fand in Erfurt die 48. Bundeshauptversammlung des Verbands Sonderpädagogik e. V. statt.

118 Delegierte und mehr als 100 Gäste nahmen am Donnerstag an der feierlichen Eröffnungsveranstaltung teil, die durch die Grußworte der Landesvorsitzenden Gisela Langer, der Bundesvorsitzenden Dr. Angela Ehlers und des Thüringischen Ministers für Bildung, Jugend und Sport, Helmut Holter, eingeleitet wurde. Musikalisch umrahmt wurde dies durch den Chor des Schulzentrums Janusz Korczak (Mühlhausen).

Einen Einblick in die Vielfältigkeit seiner Arbeit mit Jugendlichen gab Ismail Ibrahim, Paidaia e. V., Bochum mit seinem Vortrag "Es geht doch! Bildungs- und Arbeitsförderung von jungen Menschen". Seine Botschaft an die Zuhörer war klar formuliert: Den Jugendlichen Verantwortung für ihr Handeln übertragen, sie herausfordern und ermutigen, selbst Lösungen zu finden.

Freitag und Samstag standen ganz im Zeichen der Antragsbearbeitung und der zahlreichen Wahlen. Nach dem Bericht des Schatzmeisters und der Kassenprüfer konnte der Vorstand entlastet werden. In einer ersten Wahl wurde die stellvertretende Bundesvorsitzende Dorit Wernicke wiedergewählt. Auch der Schatzmeister Horst Beier und Schriftleiter Dr. Peter Wachtel hatten sich wieder zur Verfügung gestellt und wurden mit überwältigender Mehrheit in ihren Ämtern bestätigt.

Nach halber Amtszeit war die Wahl des Pressereferenten ebenso notwendig geworden wie die Neubesetzung der Stelle des bisherigen Schriftleiters Prof. Dr. Clemens Hillenbrand, der aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr kandidierte. Als neuen Pressereferenten wählte die Hauptversammlung den rheinland-pfälzischen Landesvorsitzenden David Scheer. Mit Prof. Dr. Conny Melzer ist erstmalig eine der beiden Schriftleiterpositionen mit einer Frau besetzt.

Bis Samstagmittag konnten viele der vorliegenden Anträge diskutiert und abgestimmt werden, einige mussten mangels Zeit an den Bundesausschuss verwiesen werden.

Ein ausführlicher Bericht erscheint Im Februarheft 2018.

Marianne Schardt

Blick auf die
Delegiertenversammlung

Der Bundesvorstand:
Horst Beier, Dr. Peter Wachtel
Marianne Schardt, Prof. Dr. conny Melzer
Dr. Angela Ehlers, Dorit Wernicke,
David Scheer

(von links nach rechts)

zurück