"Zeitschrift für Heilpädagogik" - Ausgabe 12/17
Aus dem Inhalt:



Christoph Michael Müller, Gérard Bless 580
Der Einfluss der Klassenkameraden auf Verhaltensprobleme
Peter Zentel, Klaus Sarimski 592
Mathematische Fähigkeiten von Kindern mit Down-Syndrom - Eine Untersuchung mit dem MAREKO-D
Michael Schön, Lisa Stark, Robin Stark 602
Vorstellungen von Inklusion bei Lehramtsstudierenden
Mathe inklusiv mit PIKA
620
Qualifizierung für das Schreiben verständlicher Texte
vds aktuell 629
48. Bundeshauptversammlung des Verbands Sonderpädagogik e. V.
Bundesfachkongress "Übergänge gestalten" in Dortmund

Liebe Leserinnen und Leser!
Die bedeutende Wirkung der Klassenkameraden auf die sozialen und akademischen Prozesse in der Schule stellt eine alltägliche Erfahrung vieler Lehrkräfte dar. Christoph Michael Müller und Gérard Bless untersuchen in einer umfangreichen Längsschnittstudie die Einflüsse der Peers im Jugendalter. Neben vielen eher unerwarteten Befunden arbeiten die beiden Autoren besonders ermutigende Konsequenzen für die pädagogische und sonderpädagogische Arbeit heraus.
Mathematische Kompetenzen bei vorhandenen Beeinträchtigungen zu diagnostizieren, stellt eine anspruchsvolle Aufgabe dar. Peter Zentel und Klaus Sarimski erprobten das Testverfahren MARKO-D mit Kindern mit Down-Syndrom. Im Ergebnis belegen die Autoren die Nützlichkeit des Instruments, sie weisen zugleich insbesondere auf die durchaus vorhandenen mathematischen Basiskompetenzen der untersuchten Gruppe hin.
Welche Vorstellungen von Inklusion haben Studierende des Lehramts? Michael Schön, Lisa Stark und Robin Stark erhoben in einer qualitativen Studie die Vorstellungen zum Thema Inklusion bei 27 Studierenden verschiedener Lehrämter. Sie ziehen aus den ermittelten Dimensionenauch Konsequenzen für die weitere Forschung und die hochschuldidaktische Lehrerbildung

Prof. Dr. Conny Melzer                     Dr. Peter Wachtel

Die Zeitschrift für Heilpädagogik wurde von 2007 bis 2017 von den Schriftleitern Prof. Dr. Clemens Hillenbrand und Dr. Peter Wachtel verantwortet.
Die Hauptversammlung im November 2017 in Erfurt hat als neue Schriftleitung Prof. Dr. Conny Melzer und Dr. Peter Wachtel bestimmt.

zurück